ibb.plus
ibb.plus
ibbplus@ibb.info
ibb.plus
Mit dem Kulturrucksack kostenlos am 1.8. zur Freilichtbühne

  via WordPress
Alle 10-14-Jährigen sind eingeladen, sich kostenlos am Projekt Kulturrucksack NRW zu beteiligen. Am kommenden Mittwoch geht es zum Musical „Peter Pan“ der Freilichtspiele Tecklenburg. Die Kinder erwartet ein abenteuerliches Erlebnis, welches am Mittwoch, 1. August, von 13.45 bis 18.30, stattfindet. Der Bustransfer erfolgt aus Ibbenbüren und Hörstel.

Die kostenlose Teilnahme für alle Kinder wird durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport vom Land NRW sowie den Unterstützern der VR-Bank Kreis Steinfurt eG und der Kreissparkasse Steinfurt ermöglicht.

Anmeldungen für diese und alle weiteren Kurse des Kulturrucksacks in Ibbenbüren nimmt Lena Konermann entgegen: Fachdienst VHS und Kultur, Tel. 05451-931751, lena.konermann@ibbenbueren.de

Source: https://ibb.plus/2018/07/27/mit-dem-kulturrucksack-kostenlos-am-1-8-zur-freilichtbuehne/
 Blog
Freie Plätze in kostenlosen Sommer-Workshops für 10 – 14-Jährige

  zuletzt bearbeitet: Sat, 07 Jul 2018 09:33:20 +0200  via WordPress
In einigen Kursen der Kulturrucksack-Aktionen sind noch freie Plätze in Ibbenbüren und Hörstel verfügbar.

Den richtigen Umgang mit der Kamera lernen Teilnehmende im Fotoworkshop Blickwinkel am 21. – 22., 28. – 29. Juli und 11. August, jeweils von 11 bis 16 Uhr, im Medienraum des Jugendkulturzentrums Scheune.

Im Workshop Smartphone-Beamer wird gezeigt, wie man einen perfekten Mini- Beamer aus seinem Handy bauen kann. Der Kurs findet am 23., 25., 27., 30. Juli und 1. August jeweils von 14 – 16 Uhr im Jugendkulturzentrum Scheune statt.

Im Graffiti-Workshop bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit dem DJK Sportheim einen neuen Anstrich zu verpassen. Der Kurs läuft am 8.und 9. August, jeweils von 12 bis 20 Uhr beim DJK Arminia.

Bei dem Besuch des Musicals „Peter Pan“ der Freilichtspiele Tecklenburg, erwartet die Kinder ein abenteuerliches Erlebnis, welches am Mittwoch, 1. August, von 13.45 bis 18.30, stattfindet. Der Bustransfer erfolgt aus Ibbenbüren und Hörstel Im Workshop Musikproduktion in Hörstel wird eigene Musik in einem Tonstudio aufgenommen. Der Workshop beginnt am 7. Juni von 9.00 bis 14.00 Uhr.

Bei künstlerischem Interesse können die Kinder im Workshop Künstlerisches Gestalten im Eisenzeithaus Venne mitwirken. Dieser läuft am 14. August von 9.30 bis 17.00 Uhr und noch freie Plätze. Die Abfahrt erfolgt gemeinschaftlich ab dem Jugendtreff Offene Türen St. Reinhildis in Hörstel.

Weitere Workshops mit freien Plätzen finden im Herbst statt. In Ibbenbüren werden die Kurse Improtheater, Drachenbau - Bilder am Himmel, sowie Handpuppenbau und Zirkuswelt-Jonglage angeboten.

In Hörstel haben die folgenden Workshops im Herbst noch freie Plätze: Theater-Workshop, Band Workshop, Kunstwerke mit Acrylfarben und Graffiti-Style.

Die kostenlose Teilnahme für alle Kinder wird durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport vom Land NRW sowie den Unterstützern der VR-Bank Kreis Steinfurt eG und der Kreissparkasse Steinfurt ermöglicht.

Anmeldungen für diese und alle weiteren Kurse des Kulturrucksacks in Ibbenbüren nimmt Lena Konermann entgegen: Fachdienst VHS und Kultur, Tel. 05451-931751, lena.konermann@ibbenbueren.de

Anmeldungen für die Kurse in Hörstel nimmt Michael Kijewski entgegen: Offene Türen St. Reinhildis, Tel. 0162-7534507.

Source: https://ibb.plus/2018/07/07/freie-plaetze-in-kostenlosen-sommer-workshops-fuer-10-14-jaehrige/
 Blog
Workshops für Kinder und Jugendliche zur Mitbestimmung

  zuletzt bearbeitet: Tue, 03 Jul 2018 19:15:36 +0200  via WordPress
Ibbenbürener Kinder und Jugendliche möchten gehört und ernst genommen werden, sich für ihre Angelegenheiten in ihrem Lebensumfeld einsetzen und in ihrer Stadt mitbestimmen und mitgestalten. Deshalb bietet die Stadt Ibbenbüren in den nächsten Monaten verschiedene Workshops an, bei denen sie sich aktiv einbringen können. Gemeinsam mit anderen jungen Menschen können sie eine Beteiligungsform entwerfen, die eine eigene Plattform für Ibbenbürener Kinder und Jugendliche sein kann und ein zukünftiges Mitmischen in eurer Stadt ermöglicht. So können Kinder und Jugendliche sich dauerhaft für Orte und Themen einsetzen, wo sie etwas verändern und verbessern möchten. Aber auch Dinge, die ihnen in ihrem Stadtteil wichtig sind oder die sie vielleicht vermissen, können sie dadurch ansprechen und verändern.

Der erste Workshop findet am Donnerstag, den 05. Juli 2018, um 16:30 Uhr im großen Ratssaal des Rathauses statt. Alle jungen Ibbenbürener sind zu dieser Veranstaltungen herzlich eingeladen, so dass auch gerne euren Freunden und Verwandten mitgebracht werden können.

Zusätzlich zu den Workshops gibt es die Möglichkeit in einem Kernteam mitzuwirken, das sich regelmäßig trifft und den weiteren Beteiligungsprozess plant. Wer Interesse hat, in diesem Team dabei zu sein, der sollte am 05. Juli 2018 zum ersten Workshop in den großen Ratssaal kommen. Gerne könnt ihr auch eine E-Mail an Soeren.Ruwe@Ibbenbueren.de schicken oder euch telefonisch unter 05451 931741 melden.


Workshops - Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Stadt Ibbenbüren
Workshop 1
„Einführung und Auftakt“    
Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:30-18:30 Uhr, Großer Ratssaal, Rathaus Ibbenbüren

Workshop 2
„Beteiligung in der Politik“    
Donnerstag, 30. August 2018, 16:30-18:30 Uhr, Großer Ratssaal, Rathaus Ibbenbüren

Workshop 3
„Grundkonzept gestalten“    
Samstag und Sonntag, 29.-30. September 2018, jeweils 11:00-16:00 Uhr, Ort wird noch mitgeteilt (außerhalb vom Rathaus)

Workshop 4
„Netzwerkpartner und Ortsteile“    Donnerstag, 11. Oktober 2018
16:30-18:30 Uhr    Großer Ratssaal, Rathaus Ibbenbüren

Workshop 5
„Beteiligungskonzept Ibbenbüren“    
Donnerstag, 8. November 2018, 16:30-18:30 Uhr, Großer Ratssaal, Rathaus Ibbenbüren

Source: https://ibb.plus/2018/07/03/beteiligungsworkshops-fuer-kinder-und-jugendliche/
Rock am Turm am 6. Juli in Bockraden

  zuletzt bearbeitet: Tue, 03 Jul 2018 17:23:29 +0200  via WordPress
Rock am Turm findet in diesem Jahr am 6. Juli wie gewohnt an der Michaelskirche in Bockraden statt. In diesem Jahr sind Roncalli Rock, G-Rock, Seven Signs, Unfassbar und Crossplay mit dabei. Das Festival beginnt um 18 Uhr und der Eintritt ist frei.

Source: https://ibb.plus/2018/07/01/rock-am-turm-am-6-juli-in-bockraden/
 Blog
Thorsten Nagelschmidt - Der Abfall der Liebe

  zuletzt bearbeitet: Tue, 03 Jul 2018 16:59:40 +0200  via WordPress
Der Muff-Potter-Frontmann Thorsten Nagelschmidt erinnert sich halbbiographisch als Schriftsteller an den Sommer 1999 in Rheine, als er ein eher ambitionsloses Mitglied einer Band einer westfälischen Kleinstadt war. Er schildert ein soziales Umfeld, das ohne eigene Vision herumpröddelt und in den Tag lebt, beschreibt Auftritte mit der Band (u.a. in der Ibbenbürener Scheune), die Schwierigkeit des Abschieds von der Freundin, die ihn verlässt. Mit 30 kommt der Bruch und ihn zieht es nach Berlin, wo er vertraut mit der Stadt und seiner Umgebung, aber nicht heimisch wird und mit 39 immer noch nichts in die Rentenkasse gezahlt hat.

Mitunter erzählt Nagelschmidt die Zeit lahm, oberflächlich sowie ziemlich witzlos und keine der beschriebenen Personen kommt dem Leser nahe. Er ist aber mitreißend schonungslos, wenn er Weggefährten zu einem missratenen Auftritt seiner Band sprechen lässt und was die ersten Zeichen des Alterns angeht, als der Friseur ihm die Augenbrauen rasiert. Das alles ergibt einen authentischen und wohl bisher einzigartigen Blick auf eine Szene in Rheine vor bald 20 Jahren, die auch schon wieder untergegangen ist.

Auf Lesetour ist er u.a. am 29.09.2018 in der Stadthalle in Rheine und am 11.11.2018  im Haus der Jugend in Osnabrück.
#Buchtipp ab 16

Source: https://ibb.plus/2018/07/03/thorsten-nagelschmidt-der-abfall-der-liebe/
 Blog
Culture Circus

  zuletzt bearbeitet: Tue, 03 Jul 2018 19:09:43 +0200  via WordPress
Das interkulturelle Open-Air mit kulinarischer Note in Ibbenbüren! Präsentiert vom JKZ Scheune und Pinkpop e.V., gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft, mit Acts aus Ibbenbüren und dem Rest der Republik und Speisen aus der ganzen Welt!

Mit dabei sind: Circus Rhapsody (Folk Punk), Lazy Lizzard Gang (Lazy Hiphop/Rap), Kosmonovski (Psychiatrie POP), The Unexpected (Ibbtown Rock), Muro (Hiphop/Rap),  Trio Jmara (middle east meets central west), Saint Vertigo – Matteo (Rap / Hiphop), Kompressor (Ibbtown Rock/Hardcore Punk), Insanity Moments (Heavy Alternative Rock), Lizard Fist (Sludge Metal), Chickenhead Steve und die Wurmelwürmer (Chaotic Fun Metal), Anchored Soul (Rock), Kepler Band (Rock)

Vorverkauf ab dem 25.05.2018 an der Scheune oder unter Rockbuero@pinkpop.de oder 05451/502575

Am 7. Juli ab 13 Uhr wird der Kulturmarkt eröffnet, mit dabei ist afghanische, indische, deutsche, eritreische, polnische und vegane Küche, Bier-Tastings, Breakdance zum Mitmachen, Graffiti live painting, Rainbow Spiele Spaß, Chillout Area / Jonglierecke, Bastel- und Kreativ Area für Kids sowie spannende Vorträge.

Source: https://ibb.plus/2018/06/27/culture-circus/
Kostenloses Interrail-Ticket gewinnen

  zuletzt bearbeitet: Thu, 21 Jun 2018 13:29:09 +0200  via WordPress
Noch bis zum 26. Juni können sich Jugendliche für den Gewinn eines Interrail-Tickets bewerben. Dieses gilt für Reisen zwischen dem 1. Juli und dem 30. September 2018. Nähere Informationen gibt es hier.

Source: https://ibb.plus/2018/06/21/kostenloses-interrail-ticket-gewinnen/
 Blog
5. – 11. August 2018: Kindersommerfreizeit auf Wangerooge

  zuletzt bearbeitet: Thu, 07 Jun 2018 13:15:41 +0200  via WordPress
Vom 5. bis 11. August 2018 bietet die Evangelische Kirchengemeinde Ibbenbüren für 8-12jährige eine Kinderferienzeit auf Wangerooge an. Nähere Informationen bekommt man über den Kinder- und Jugendtreff im blick.punkt, Kanalstraße 16, 49477 Ibbenbüren, Tel.: 05451 / 6272 .

Source: https://ibb.plus/2018/06/07/5-11-august-2018-kindersommerfreizeit-auf-wangerooge/
26.07. - 01.08.2018: Wangerooge Ferienfreizeit

  
Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet eine Ferienfreizeit im Haus Ibbenbüren auf Wangerooge und es sind noch ein paar Plätze frei: 13 bs 16jährige können für 222€ mitreisen. Anmeldeschluss ist allerdings schon der 10. Juni 2016. Weitere Infos gibt es hier.
Hallo aus dem Fediverse!

  
Wir sind ab sofort im Fediverse, siehe: https://en.wikipedia.org/wiki/Fediverse, unter der Adresse
https://ibb.info/channel/ibbplus
oder auch ibbplus@ibb.info zu erreichen. Es sind alle Leser eingeladen, sich auch anzumelden!
Hallo Welt!

  zuletzt bearbeitet: Wed, 04 Apr 2018 15:07:10 +0200  
Erstmal einrichten, sieht aber schon nett aus :like